Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf unserer Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies
Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot benutzerfreundlich zu gestalten. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse
Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in der Niederlande gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Zweckbindung, Rechtsgrundlage, Speicherdauer sowie Datenempfänger
Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Vertragserfüllung, Verrechnung, Geltendmachung der Vertragsansprüche, für Zwecke des Kundenservices und für Werbezwecke. Die Daten werden hierfür erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.
Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung, berechtigte Interessen, die Erfüllung unserer rechtlichen beziehungsweise vertraglichen Verpflichtungen sowie andererseits Ihre Einwilligung.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich unteranderem aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits.
Die Daten unserer Kunden und Lieferanten können an diverse Auftragsverarbeiter (z.B. Steuerberater, IT-Dienstleister, Werbeagentur) weiter gegeben werden. Diese haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurde ein Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsverarbeitern können Sie unter weissenkirchen@feuerwehr.gv.at anfragen.

Ihre Rechte: Auskunft, Berichtigung und Löschung
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Aktueller Donaupegel

Kienstock
25.06.2019 06:20  379cm
Krems-Stein
25.06.2019 06:20  529cm
(kein amtlicher Pegel)

Aktuelle Warnungen

Kategorien

Facebook

::::: Während Übung zum Einsatz – Boot in Notlage :::::

Da eine gute Zusammenarbeit zwischen Tauchdienst und Bootsbesatzung wichtig ist, übten am Freitag, 21. Juni 2019, die Tauchdienstgruppe Nord und die FF Weißenkirchen gemeinsam auf der Donau in Joching. Nach einem Taucherwechsel erreichte die Bootsbesatzung des Arbeitsbootes Weißenkirchen ein Funkspruch der Bezirksalarmzentrale Krems. Ein Boot geriet zwischen Weißenkirchen und Dürnstein in Notlage und trieb manövrierunfähig auf der Donau. Nach zwei Flusskilometern konnte das treibende Boot erfasst werden und unversehrt in den Hafen des Motoryachtclub Wachau in Krems geschleppt werden.

ff-weissenkirchen.info/waehrend-uebung-zum-einsatz-boot-in-notlage/

#FFWeissenkirchen #TauchNord #Donau #Bootsbergung
... See MoreSee Less

So schnell vergeht die Zeit... Hier ein paar Impressionen vom Feuerwehrfest im Teisenhoferhof in Weißenkirchen vom 14. bis 16. Juni 2019. Wir sagen allen Unterstützern, egal ob Besuchern und/ oder Helfern, herzlichen Dank! Auch wenn nicht alles perfekt war 》 wir retten . löschen . schützen . bergen freiwillig rund um die Uhr zu eurem Wohl und sind keine Eventmanager.

Besonders bedanken wir uns bei der FF Weinzierl am Walde (HLF 2) und unseren Freunden der FF St. Pölten-Stadt (TMB 54) für die tollen Fahrzeugpräsentationen und den Ausflug in 54m Höhe!

Den Gewinnern der Quizfrage des Raika-Teams gratulieren wir ebenfalls sehr herzlich! Lösung: Gesamtmannschaftsstand - 93 Mitglieder. Für das bunte Kinderprogramm danken wir der Raiffeisenbank Weißenkirchen!

Habt ihr auch Interesse bei uns mit zu machen? Eine Nachricht reicht und wir melden uns!
... See MoreSee Less

Soeben musste die FF Weißenkirchen zu einer Ölspurbeseitigung in die Obere Bachgasse ausrücken! Feuerwehrmann und Ortsvorsteher Andreas Denk entdeckte die ca. 50 m lange Verunreinigung. Mit tatkräftiger junger Unterstützung wurde das Öl mittels Bindemittel, Bioversal und Wasser entfernt. Dadurch das eine Landesstraße betroffen war, wurde noch die Straßenmeisterei verständigt. Zwischen 10 Uhr und 10:40 Uhr standen 5 Mann mit dem Rüstlöschfahrzeug im Einsatz, während ein Teil schon wieder am Fest arbeitete.

Ab 11 Uhr gibt es Bratwürstel und Bier am Marktplatz und ab 17 Uhr wieder Festbetrieb im Teisenhoferhof.
... See MoreSee Less