Rüstanhänger 750

anhaenger
Kürzel RA-750
Type Monsberger
Kennzeichen KR – 645 AD
Baujahr 1999

Gerüstet für die schwierigsten technischen Einsätze wurde der Rüstanhänger für alle 3 Orstfeuerwehren in Weissenkirchen stationiert. In Verbindung mit dem Kommandofahrzeug lassen sich die weitläufigen Wein- und Waldwege problemlos befahren.

Ausrüstung:

  • Hebekissen groß und klein
  • Armaturen für Hebekissen
  • Pressluftflaschen
  • Greifzug 3 to
  • Kohlendioxidlöscher
  • Stromerzeuger 1,5 kvA
  • Fluter mit Stativ
  • Kabeltrommel
  • Werkzeugkiste
  • Schanzwerkzeug
  • Wolldecke
  • Unterlegeholz

Aktueller Donaupegel

Kienstock
21.10.2017 19:40  169cm
Krems-Stein
21.10.2017 19:40  495cm
(kein amtlicher Pegel)

Aktuelle Warnungen

Kategorien

Facebook

Am Samstag, 7. Oktober 2017, wird wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BM.I) durchgeführt. Der Probealarm soll Sie mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.000 Sirenen und KATWARN (genaue Infos unter www.katwarn.at) testen.

www.zivilschutzverband.at/de_at/home/198
... See MoreSee Less

::: Stainach: Kommandant der Partnerfeuerwehr zum ABI gewählt :::

Am Freitag, dem 01.09.2017 wurde nach 15 jähriger Amtszeit – Abschnittsbrandinspektor Helmut SAM, FF Irdning – ein neuer Abschnittskommandant des Abschnittes 03 – Irdning im Kultursaal der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal gewählt. Nach der Begrüßung durch ABI Helmut SAM übernahm Landesbranddirektorstellvertreter Gerhard PÖTSCH den Vorsitz und führte die Neuwahl durch.

ff-weissenkirchen.info/stainach-kommandant-der-partnerfeuerwehr-zum-abi-gewaehlt/

www.ff-stainach.com/index2.html
... See MoreSee Less