Parte HFM Friedrich Klaffel

trauerschleife

Hauptfeuerwehrmann Friedrich Klaffel trat am 8. Jänner 1983 in die Freiwillige Feuerwehr Weissenkirchen ein.

 

1984 absolvierte er das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und zwei Jahre später das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber. Er besuchte auch zahlreiche Lehrgänge: Grundlehrgang, Funkgrundlehrgang, Atemschutzgrundlehrgang, Maschinistenlehrgang, Zeug- und Fahrmeisterlehrgang, Gruppenkommandantenlehrgang und den Bewerterlehrgang für das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber. Am 1. Mai 1991 wurde ihm das Verdienstzeichen 3. Klasse des NÖ Landesfeuerwehrverbandes in Bronze verliehen. Von 1.1.1998 bis 31.12.2010 betreute er als Feuerwehrarchivar das Archiv. Am 20. Juli 2008 erhielt er für seine 25-jährige Mitgliedschaft das Ehrenzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Feuerwehr- und Rettungswesen in Bronze.

 

Wir danken ihm für seine langjährige Kameradschaft und werden unseren Kameraden Fritz stets ein ehrendes Andenken bewahren!

 

114-2017