Rüstlöschfahrzeug mit Allradantrieb

RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000RLF-A 2000
Kürzel RLF-A 2000
Funkrufname Rüstlösch Weissenkirchen
Type Steyr 16S26
Kennzeichen KR – 60 DD
Leistung 260 PS
Baujahr 1994
Besatzung 1:8

Der Allrounder der FF Weissenkirchen

Aufbau: Fa. Lohr/ Steiermark

Die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände:

  • hydr. Rotzler Rahmenseilwinde 5 to
  • 2000 l Wassertank
  • HMP 16 (heckeingebaute Mehrbereichs-Feuerlöschkreiselpumpe, 1600 l/min Förderleistung und Trockensaugeinrichtung)
  • Stromerzeuger 16 kvA
  • Hydraulisches Rettungsgerät Weber (Spreitzer, Schere, Zylinder)
  • 60 m Hochdruck – Schnellangriffseinrichtung formstabil
  • Ausfahrbarer Lichtmast (4x 1000 Watt)
  • Schaumausrüstung mit Kombischaumrohr M/S 2 (Mittel- u. Schwerschaum, 200 l/ min.)
  • 3 Atemschutzgeräte 200 bar
  • Schaufeltrage
  • Bioversallöscher
  • 1 Pulver-/ 1 Kohlendioxidlöscher
  • Greifzug 1,5 to
  • UWP Homa 800l/ min
  • 4 A-Saugschläuche
  • Einsatzunterlagen
  • Digitalfunk (1 Fahrzeugfunk, 2 Handfunkgeräte)

Aktueller Donaupegel

Kienstock
27.06.2017 22:45  222cm
Krems-Stein
27.06.2017 22:45  502cm
(kein amtlicher Pegel)

Aktuelle Warnungen

Kategorien

Facebook

Feuerwehr feiert 150. Geburtstag

2017 ist ein besonderes Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Weissenkirchen. Im Jahre 1867 gegründet, hat sich in den vergangenen 150 Jahren einiges an Einsätzen, Großereignissen und besonderen Erlebnissen ereignet. Mit einem gebührenden Fest im Teisenhoferhof, mit Abhaltung des Abschnittsfeuerwehrtages und einem Festakt mit vielen Gästen, wurde von 9. bis 11. Juni gefeiert.

ff-weissenkirchen.info/feuerwehr-feiert-150-geburtstag/
... See MoreSee Less