Zivilschutz Probealarm

Probealarm2017

Am Samstag, 7. Oktober 2017, wird wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BM.I) durchgeführt. Der Probealarm soll Sie mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.000 Sirenen und KATWARN (genaue Infos unter www.katwarn.at) testen.
Es werden in ganz Österreich zwischen 12.00 und 12.45 Uhr nach dem Signal „Sirenenprobe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarmierung“ und „Entwarnung“ im gesamten Bundesgebiet ertönen.

Weiterlesen…

Unter der Haube

(c)Florian Stierschneider

Die gesamte Mannschaft der Feuerwehr Weissenkirchen gratuliert ihrer Babsi ganz herzlich zur Hochzeit. Am Samstag, 23. September 2017, gaben sich Barbara Rosenberger und Ihr Lebensgefährte auf der Rollfähre in Weissenkirchen das Jawort!

Weiterlesen…

Feuerwehrjugend rudert zum Fertigkeitsabzeichen

(c)Manfred Wimmer

Am Samstag, 16.09.2017, wurde der Sporn im Kremser Motorboothafen und der Wasserübungsplatz der Feuerwehr Krems zum Schauplatz von Klein und Groß. Zum 3. Mal ging der Bewerb um das Fertigkeitsabzeichen Wasserdienst und Wasserdienstspiel im Rahmen des Hojer und Harrer Wanderpokal über die Bühne. Dieser beliebte Kremser Zillenbewerb feierte heuer sein 50-jähriges Jubiläum. Der Abschluss der Wasserdienstsaison verlief bei trüben Wetter äußerst erfolgreich für die Zillenbesatzungen.

Weiterlesen…

Stainach: Kommandant der Partnerfeuerwehr zum ABI gewählt

ff stainach

Am Freitag, dem 01.09.2017 wurde nach 15 jähriger Amtszeit – Abschnittsbrandinspektor Helmut SAM, FF Irdning – ein neuer Abschnittskommandant des Abschnittes 03 – Irdning im Kultursaal der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal gewählt. Nach der Begrüßung durch ABI Helmut SAM übernahm Landesbranddirektorstellvertreter Gerhard PÖTSCH den Vorsitz und führte die Neuwahl durch.

Weiterlesen…

Parte HFM Friedrich Klaffel

trauerschleife

Hauptfeuerwehrmann Friedrich Klaffel trat am 8. Jänner 1983 in die Freiwillige Feuerwehr Weissenkirchen ein.

Weiterlesen…

Parte LM Peter Gruber

trauerschleife

Löschmeister Peter Gruber trat am 18. Jänner 1986 in die Freiwillige Feuerwehr Weissenkirchen ein. Am 1. Juli 1987 absolvierte er bereits das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze. Er absolvierte in den darauffolgenden Jahren den Grundlehrgang, Funklehrgang, das Modul Leinen und Knoten und das Modul Grundlagen Wasserdienst. Am 24. Juli 2011 wurde ihm das Ehrenzeichen für vieljährige und verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr- und Rettungswesen für 25 Jahre vom Land NÖ verliehen. Am 24. Mai 2003 erhielt er das Abzeichen der Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz in Bronze.

Weiterlesen…

Reges treiben im Feuerwehrhaus – Kindergarten und Volksschule zu Besuch

IMG_8117

Rund 70 Kinder und Jugendliche besuchten am Dienstagvormittag, 27.06.2017, die Feuerwehr Weissenkirchen. Der NÖ Landeskindergarten und die 3. und 4. Klasse der Volksschule Weissenkirchen bekamen einen Einblick in das Geschehen der Feuerwehr. Als Highlight gab es für alle eine Rundfahrt mit dem Rüstlöschfahrzeug.

Weiterlesen…

Unser Mac Gyver ist unter der Haube

(c)Florian Stierschneider

Die gesamte Mannschaft der Feuerwehr Weissenkirchen gratuliert Oberlöschmeister Christian Schmalzbauer, alias „Mac Gyver“, ganz herzlich zur Hochzeit.

Weiterlesen…

Feuerwehr feiert 150. Geburtstag

(c)Karl Geyer

2017 ist ein besonderes Jahr für die Freiwillige Feuerwehr Weissenkirchen. Im Jahre 1867 gegründet, hat sich in den vergangenen 150 Jahren einiges an Einsätzen, Großereignissen und besonderen Erlebnissen ereignet. Mit einem gebührenden Fest im Teisenhoferhof, mit Abhaltung des Abschnittsfeuerwehrtages und einem Festakt mit vielen Gästen, wurde von 9. bis 11. Juni gefeiert.

Weiterlesen…

— Maßnahmen Sonnwendfeuer —

(c)Florian Stierschneider

Aufgrund der extremen Trockenheit sind sämtliche Feuer, Fackeln und Feuerwerke auf den Weinbergen und im Ortsgebiet verboten! Dazu zählen auch Grillfeuer! Die Freiwillige Feuerwehr bittet ALLE im Sinne der Sicherheit dies zu beachten! Weiters ist bei den 3 Feuerwehren (Wösendorf, Joching und Weissenkirchen) eine Brandsicherheitswache eingerichtet!

Weiterlesen…

Aktueller Donaupegel

Kienstock
21.10.2017 19:35  169cm
Krems-Stein
21.10.2017 19:35  494cm
(kein amtlicher Pegel)

Aktuelle Warnungen

Kategorien

Facebook

Am Samstag, 7. Oktober 2017, wird wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm vom Bundesministerium für Inneres (BM.I) durchgeführt. Der Probealarm soll Sie mit den Zivilschutz-Signalen vertraut machen und gleichzeitig die Funktion und Reichweite der über 8.000 Sirenen und KATWARN (genaue Infos unter www.katwarn.at) testen.

www.zivilschutzverband.at/de_at/home/198
... See MoreSee Less

::: Stainach: Kommandant der Partnerfeuerwehr zum ABI gewählt :::

Am Freitag, dem 01.09.2017 wurde nach 15 jähriger Amtszeit – Abschnittsbrandinspektor Helmut SAM, FF Irdning – ein neuer Abschnittskommandant des Abschnittes 03 – Irdning im Kultursaal der Marktgemeinde Irdning-Donnersbachtal gewählt. Nach der Begrüßung durch ABI Helmut SAM übernahm Landesbranddirektorstellvertreter Gerhard PÖTSCH den Vorsitz und führte die Neuwahl durch.

ff-weissenkirchen.info/stainach-kommandant-der-partnerfeuerwehr-zum-abi-gewaehlt/

www.ff-stainach.com/index2.html
... See MoreSee Less